Aktuelles

Wichtige Informationen für die Jagdausführung in Brandenburg

Achtung: Neue Durchführungsverordnung!
Nach vielen Diskussionen treten am 1. Juni 2024 einige Änderung der Verordnung zur Durchführung des Jagdgesetzes für das Land Brandenburg (BbgJagdDV) vorerst in Kraft.

Weiterlesen …

Falschmeldung über Forderungen nach Zwangsmitgliedschaft

Derzeit kursieren in sozialen Medien und in Foren kuriose Falschbehauptungen

Weiterlesen …

ASP-Ausbruch in Schweinemastanlage

Virus wurde in einem Betrieb im Landkreis Vorpommern-Greifswald nachgewiesen. DJV und LJV bitten Jägerschaft, Biosicherheit ernst zu nehmen. Landwirtschaftsminister Backhaus spricht von einem Punkteintrag, Schwarzwild ist nicht betroffen.

Weiterlesen …

Neue DJV-Schießvorschrift in Kraft

Persönliche Schutzausrüstung ist jetzt verpflichtend, Schalldämpfer zugelassen, loser Zielstock für die Fuchsscheibe erlaubt: Die wichtigsten Neuerungen im Überblick. Im DJV-Shop gibt es die neuen Regelungen als Broschüre, ebenso eine wetterfeste Tafel mit den Anschlagsarten.

Weiterlesen …

SPD positioniert sich zur Europawahl jagdkritisch

DJV fordert bundeseinheitliche Managementvorgaben für den großen Fleischfresser. Bewaffnete Eingreiftrupps lehnt der Verband ab: Erster Ansprechpartner muss der Jagdausübungsberechtigte vor Ort sein.

Weiterlesen …

Europawahl: So stehen Parteien zu jagdlichen Themen

Antworten auf die DJV-Wahlprüfsteine veröffentlicht. DJV ruft Jägerinnen und Jäger auf, wählen zu gehen.

Weiterlesen …

Rehkitze und Bodenbrüter bei der Frühjahrsmahd schützen

Wildtiernachwuchs ist während der Frühjahrsmahd besonders gefährdet. Bewirtschafter von Flächen sind laut Tierschutzgesetz verpflichtet, Schutzmaßnahmen zu ergreifen. Sieben Nutzerverbände veröffentlichen Empfehlungen für eine wildtierfreundliche Mahd.

Weiterlesen …

Zahmes Damwild betäubt und für Jagd ausgesetzt?

Jagdgäste sollen bei einer Drückjagd vorher ausgesetztes Damwild in Rheinland-Pfalz erlegt haben. Jagdverbände distanzieren sich von kriminellen Praktiken und fordern rasche Aufklärung des Falls. Verantwortliche müssen zur Rechenschaft gezogen werden.

Weiterlesen …

Ausschreibung Berlin Ladies Shooting Day 2024

Am 13. Juli 2024 findet der dritte BerlinLadiesShootingDay statt, ein Tag, der den jagenden Frauen und dem jagdlichen Tontaubenschießen gewidmet ist. Der BerlinLadiesShootingDay wird von Weidfrauen für Weidfrauen veranstaltet, die ihre Fähigkeiten im Flintenschießen ausbauen wollen oder einfach nur Freude am Tontaubenschießen haben.

KURZFRISTIG ANMELDEN

Weiterlesen …

Europa wählt ein neues Parlament

Wichtige Entscheidungen in der Jagdpolitik werden auf europäischer Ebene getroffen. DJV ruft zur Teilnahme an der Europawahl auf. Wahlprüfsteine zu jagdlich relevanten Themen liegen den Parteien vor.

Weiterlesen …